Facebook Twitter

Wetterbericht

Wetterlage

Wetter- und Warnlage für Deutschland

Ein Tief zieht von Benelux in den nördlichen Nordseeraum, sodass Deutschland auf die Südflanke des Tiefs gelangt. Dabei wird die eingeflossene, feuchtwarme Luft rückseitig einer Kaltfront nach Osten abgedrängt und durch mäßig warme Meeresluft ersetzt.

[mehr]

Quelle: Deutscher Wetterdienst