Facebook Twitter

Vorhersage

Montag

Vorhersage Deutschland 4. Tag

Am Montag südlich der Donau stark bewölkt und vor allem an und in den Alpen anhaltender Schneefall. Sonst wechselnde Bewölkung, teils mit größeren Auflockerungen, wiederholt Schneeschauer, in tiefen Lagen im Westen Schneeregenschauer.

Höchstwerte 4 bis 9 Grad, oberhalb 800 m leichter Dauerfrost. In Böen starker bis stürmischer Nordwest- bis Nordwind, im höheren Bergland Sturmböen. In höheren Berglagen Gefahr von Schneeverwehungen.

In der Nacht zum Dienstag an den Alpen und am Erzgebirge weiter anhaltender Schneefall, sonst nachlassende Schauertätigkeit. Abkühlung auf 0 bis -5 Grad, über Schneeflächen teils darunter. An den Küsten oftmals frostfrei. Nachlassender Wind, nur in den Hochlagen noch stürmische Böen.