Facebook Twitter

Vorhersage

Trend

10-Tage-Vorhersage für Deutschland
von Montag, 18.10.2021 bis Montag, 25.10.2021

Ab Mittwoch zunehmend windig, Bergland und See stürmisch. Nachts im Süden Nebel und regional leichter Frost in Bodennähe.

Vorhersage für Deutschland bis Freitag, 22.10.2021,

Am Montag im Norden stark bewölkt und vereinzelt etwas Regen. Sonst nach Auflösung von Nebel oder Hochnebel wechselnd bewölkt. Im Süden vielfach heiter und trocken. Bei Höchsttemperaturen zwischen 13 und 18 Grad milder als an den Vortagen. Schwacher Wind, meist aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag im Norden und Osten dichtere Wolken und vereinzelt etwas Regen. Sonst teils aufklarend und gebietsweise Nebel und Hochnebel. Tiefsttemperaturen 10 bis 5 Grad in der Nordwesthälfte, in der Südosthälfte 6 bis 1 Grad. Dort örtlich leichter Frost in Bodennähe.

Am Dienstag im Norden ausgedehnte Wolkenfelder und zeitweise Regen. Über der Mitte und dem Süden nach Auflösung nächtlicher Nebelfelder freundlich und trocken, einzig im Bergland der zentralen Mittelgebirge sind einzelne Schauer wenig wahrscheinlich. Höchstwerte 13 bis 19 Grad, im Südwesten örtlich 20 Grad. Schwacher, im Norden mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Deutsche Bucht böig auffrischend. Brocken zunehmend Sturmböen.
In der Nacht zum Mittwoch im Norden und Osten dichtere Wolken und vereinzelt etwas Regen. Sonst teils aufklarend und gebietsweise Nebel und Hochnebel. Tiefsttemperaturen 13 bis 5 Grad. Am Alpenrand örtlich leichter Frost in Bodennähe.

Am Mittwoch von Westen Bewölkungsverdichtung und nachfolgend Regen. Vom Alpenrand bis nach Sachsen tagsüber freundlich und trocken. Höchstwerte 17 bis 23 Grad. Mäßiger, im Westen und Norden stark böiger Wind aus Süd bis Südwest. Deutsche Bucht sowie im Bergland stürmische Böen. Brocken schwere Sturmböen bis orkanartige Böen.
In der Nacht zum Donnerstag meist stark bewölkt und etwas Regen. Besonders südlich der Donau teils klar und trocken. Hier teils dichter Nebel. Tiefstwerte 12 bis 6 Grad.

Am Donnerstag wechselnd bewölkt mit zahlreichen Schauern, im Westen und Norden lokal ein kurzes Gewitter. Höchstwerte 16 bis 19 Grad. Stark böiger Wind aus Süd bis Südwest. Deutsche Bucht sowie im Bergland Sturmböen. Brocken orkanartige Böen.
In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt mit weiteren Niederschlägen. Tiefstwerte 10 bis 5 Grad.

Am Freitag wechselnd bewölkt mit Schauern, im Süden auch längere Zeit Regen. Höchstwerte 13 bis 18 Grad. Mäßiger, im Westen und Norden stark böiger Wind aus Süd bis Südwest. Deutsche Bucht sowie im Bergland stürmische Böen. Brocken schwere Sturmböen.





Trendprognose für Deutschland,
von Samstag, 23.10.2021 bis Montag, 25.10.2021,


Wechselhaft und mild. Windig, Bergland stürmisch.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Helge Tuschy

ausgegeben am Freitag, 15.10.2021, 13:31