Facebook Twitter

Amtliche Warnungen

Vorhersage

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 30.07.2021, 16:00 Uhr


Wechselhaft mit örtlichen Gewittern, vereinzelt bis in den Unwetterbereich hinein durch heftigen Starkregen. Am Wochenende im Süden Dauerregen.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 01.08.2021, 24:00 Uhr


Im Laufe des Samstags zunächst im Nordwesten, später auch von den nördlichen Mittelgebirgen bis zum Küstenbereich auffrischender und von Südwest auf West drehender Wind mit steifen bis stürmischen Böen. Bei Gewittern Sturmböen möglich. Im Süden, bevorzugt südlich der Donau, ab dem Abend erneut schauerartige und gewittrige Regenfälle und dabei Starkregen mit Regenmengen um 30 l/qm in kurzer Zeit wahrscheinlich, Mengen über 35 l/qm und Hagel nicht ausgeschlossen (Unwetter). Am Sonntag im Alpenraum und im Alpenvorland, örtlich auch im südlichen Bayerischen Wald Dauerregen zwischen 30 und 50 l/qm wahrscheinlich. Vor allem im Allgäu auch Unwetter-Regenmengen über 50 l/qm in 24 Stunden möglich. In der Nordhälfte einzelne Gewitter mit Starkregen um 15 l/qm in kurzer Zeit und steifen, ganz vereinzelt auch stürmischen Böen.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 03.08.2021


Am Montag vor allem in einem Streifen vom Westen bis nach Franken und Sachsen im Tagesverlauf einzelne markante Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm binnen einer Stunde, kleinkörnigem Hagel oder Hagelansammlungen. Lokal eng begrenzt Unwetter durch heftigen Starkregen über 25 l/qm binnen kurzer Zeit nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Dienstag meist abklingend. Am Dienstag mit Ausnahme des Nordens erneut gebietsweise Schauer und teils kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel, nur vereinzelt auch mit stürmischen Böen. Geringe Wahrscheinlichkeit für lokale Unwetter.

Ausblick bis Donnerstag, 05.08.2021

Am Mittwoch und Donnerstag im Norden nur geringe, ansonsten erhöhte Wahrscheinlichkeit für örtliche Gewitter. In der Regel markant mit Starkregen und kleinkörnigem Hagel, Unwetter durch punktuellen heftigen Starkregen aber nicht ausgeschlossen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 30.07.2021, 21:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach