Facebook Twitter

Amtliche Warnungen

Vorhersage

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 21.10.2021, 21:00 Uhr


Zunächst im Osten und Norden noch windig bis stürmisch, nachfolgend abgesehen von den Küsten meist ruhiges Wetter.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 23.10.2021, 24:00 Uhr


Am Freitag im Norden und Osten sowie im nördlichen Mittelgebirgsraum wieder auffrischender West- bis Nordwestwind mit stürmischen Böen, exponiert Sturmböen (Bft 8 bis 9). An den Küsten und im Bergland weiter Sturmböen und exponiert teils schwere Sturmböen (Bft 9 bis 10, bis 100 km/h) wahrscheinlich. An der Nordsee exponiert orkanartige Böen (um 105 km/h) nicht ausgeschlossen. Auf dem Brocken Orkanböen (Bft 12). Am Samstag an der Ostsee anfangs einzelne stürmische Böen, später Windabnahme. Ansonsten keine markanten Warnungen erforderlich.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Montag, 25.10.2021


Am Sonntag und Montag voraussichtlich keine markanten Wettererscheinungen.

Ausblick bis Mittwoch, 27.10.2021

Am Dienstag weiterhin voraussichtlich keine markanten Wettererscheinungen. Am Mittwoch an der Nordsee zunehmend Sturmböen aus West bis Südwest (Bft 8-9), an der Ostsee und in Kammlagen der zentralen und östlichen Mittelgebirge stürmische Böen (Bft 8).

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 22.10.2021, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach